Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Seelsorgeeinheit | St. Laurentius | St. Johannes | Zum Guten Hirten
Jugendarbeit | Sveti Franjo Asiski | Il Buon Pastore
Kath. Seelsorgeeinheit in Bietigheim-Bissingen
» HomeAktuellesNeuigkeiten

Montag, 26.08.2019

Gottes Segen für die Erstklässler

Für die Schulanfänger in Bietigheim-Bissingen beginnt der "Ernst des Lebens" mit dem Segen von oben. Die katholischen und evangelischen Kirchengemeinden in Bietigheim-Bissingen laden zu Einschulungsgottesdiensten ein. Der Segen Gottes soll die Erstklässler auf ihrem ersten Schulweg und in ihrer ganzen Schulzeit begleiten.

Für die katholischen Erstklässler der Sand- und auch der Hillerschule und ihre Eltern, Geschwister und Großeltern findet der Einschulungsgottesdienst am 14. September um 9 Uhr in der St. Laurentius-Kirche in Bietigheim (beim Krankenhaus) statt. Ebenfalls um 9 Uhr treffen sich die evangelischen Schulanfänger der Hillerschule in der evangelischen Stadtkirche Bietigheim zu einem Gottesdienst. Die evangelischen Schulanfänger der Sandschule treffen sich auch am Samstag der ersten Schulwoche, 14. September, um 9 Uhr in der Friedenskirche Bietigheim-Sand zu ihrem Einschulungsgottesdienst.

In Metterzimmern beginnt der Schulanfänger-Gottesdienst am Samstag, 14. September, um 9 Uhr in der evangelischen Michaelskirche für alle, die in der Außenstelle Metterzimmern der Hillerschule in die Schule kommen. Das Thema in diesem Jahr lautet: "Ein Freund ist ein kostbarer Schatz".

Im Stadtteil Buch sind die Schulneulinge am Montag, 16. September, zu zwei ökumenischen Gottesdiensten eingeladen: Um 13.30 Uhr in die evangelische Pauluskirche für die Schulanfänger der Gröninger-Weg-Schule, um 14 Uhr für die neuen Schüler der Buchschule in die katholische St. Johannes-Kirche.

In Bissingen feiern katholische und evangelische Erstklässler der Schillerschule und der Ludwig-Heyd-Schule am Donnerstag, 12. September, um 14 Uhr einen Einschulungsgottesdienst in der katholischen Kirche "Zum Guten Hirten" in der Hirtenstraße. Am Montag, 16. September, sind die neuen Schülerinnen und Schüler der Waldschule und ihre Familien um 14 Uhr zu einem Einschulungsgottesdienst in die evangelische Martin-Luther-Kirche in der Panoramastraße eingeladen. An beide Gottesdienste schließt sich eine Feier in der Schiller- bzw. Waldschule an.